Bildungsinitiative für Frauen

ANIMA

Themenbereich: Persönlichkeit

Persönlichkeit  |  Mein Blick auf mich  |  Kursnummer 1209-9747v6

... denn das Glück ist immer da

Glück ist ein inneres Land, das wir jederzeit betreten können. (Sabine Standenat)

Di. 16.03.2021, 2100 Leobendorf

Inhalt:

Kann das stimmen? Und warum brauchen wir dann Ratgeber, um glücklicher zu werden? Warum merken wir Glück oft erst im Nachhinein oder versuchen, ihm atemlos nachzujagen? Und wie ist das mit dem Spruch: „Jeder ist seines Glückes Schmied?“ Sicher ist, dass es viele verschiedene Arten von Glück gibt.

Es geht um den ganz eigenen Weg, um das Verbinden von Im-Augenblick-Leben und genießen, von Sinn und Mut, von Dankbarkeit und vielleicht neue Blickwinkeln.

  • Im Austausch mit anderen,
  • mit Übungen und Meditation,
  • und mit dem nötigen Hintergrundwissen

wollen wir uns unseres Glücks (noch mehr) bewusst werden.

Sie experimentieren in diesem Seminar mit der Leichtigkeit des Glücks und probieren aus, was Sie davon für Ihr Leben mitnehmen wollen.

Wann & Wo:

ab Dienstag, 16.03.2021, jeweils von 09:00 - 11:00 Uhr, 6 Einheiten vormittags
Pfarre Leobendorf, 2100 Leobendorf, Rohrbacherstraße 3

Kosten:

€ 55,00 inkl. Kinderbetreuung

Seminar­begleiterin:

Hermine Höss, 02262/660 30, hermine.hoess@anima.or.at

Referentin:

Jutta Exner

Persönlichkeit  |  Mein Blick auf mich  |  Kursnummer 1209-9607v8

... denn das Glück ist immer da

Glück ist ein inneres Land, das wir jederzeit betreten können. (Sabine Standenat)

Mi. 07.04.2021, 2231 Strasshof

Inhalt:

Kann das stimmen? Und warum brauchen wir dann Ratgeber, um glücklicher zu werden? Warum merken wir Glück oft erst im Nachhinein oder versuchen, ihm atemlos nachzujagen? Und wie ist das mit dem Spruch: „Jeder ist seines Glückes Schmied?“ Sicher ist, dass es viele verschiedene Arten von Glück gibt.

Es geht um den ganz eigenen Weg, um das Verbinden von Im-Augenblick-Leben und genießen, von Sinn und Mut, von Dankbarkeit und vielleicht neue Blickwinkeln.

  • Im Austausch mit anderen,
  • mit Übungen und Meditation,
  • und mit dem nötigen Hintergrundwissen

wollen wir uns unseres Glücks (noch mehr) bewusst werden.

Sie experimentieren in diesem Seminar mit der Leichtigkeit des Glücks und probieren aus, was Sie davon für Ihr Leben mitnehmen wollen.

Wann & Wo:

ab Mittwoch, 07.04.2021, jeweils von 09:00 - 11:00 Uhr, 8 Einheiten vormittags
Pfarre Strasshof - St. Antonius, 2231 Strasshof, Pestalozzistraße 62

Kosten:

€ 65,00 inkl. Kinderbetreuung

Seminar­begleiterin:

Gabriele Pohanka, 0699/1250 80 22, gabriele.pohanka@anima.or.at

Referentin:

MBA Martina Reiterer

Persönlichkeit  |  Mein Blick auf mich  |  Kursnummer 1207-9828a6

Selbstcoaching

... die eigenen Ressourcen aktivieren

Do. 08.04.2021, 2120 Obersdorf

Inhalt:

Immer wieder kann es geschehen, dass Hindernisse und Blockaden den Blick auf unser Potential verstellen. Doch besitzen Körper, Geist und Seele, bewusst oder unbewusst, einen reichen Erfahrungsschatz an Strategien und Methoden im Umgang mit Problemen.

  • Was hilft?
  • Was stärkt?
  • Was motiviert?
  • Was schwächt?
  • Was ist in meinem "Notfallkoffer"?

In diesem Seminar bieten wir einen reich gedeckten Tisch an Möglichkeiten im Umgang mit den Herausforderungen des Lebens. Rezepte sind dabei nicht zu erwarten - aber es wird für jede etwas anderes dabei sein.

Sie werden den eigenen Handlungsspielraum erweitern, den Erfahrungsschatz der Gruppe erkennen und eine Fülle an Anregungen für den Alltag bekommen.

Wann & Wo:

ab Donnerstag, 08.04.2021, jeweils von 18:30 - 20:30 Uhr, 6 Einheiten abends
Pfarre Obersdorf, 2120 Obersdorf, Hauptstraße 46

Kosten:

€ 55,00

Seminar­begleiterinnen:

Anna-Maria Bodansky-Rögner, 0676/671 91 07, anna-maria.bodansky-roegner@anima.or.at
Regina Rögner, 0676/341 89 33, regina.roegner@anima.or.at

Referentin:

Sigrid Beckenbauer

Persönlichkeit  |  Biografie  |  Kursnummer 1304-9163v8

Schreib mal wieder

Brief-Botschaften erhellen unseren Alltag

Do. 08.04.2021, 1180 Wien

Inhalt:

Seit Jahrhunderten kommunizieren Menschen schriftlich miteinander. Boten überbrachten aufwendig gestaltete Briefe. Dichterinnen erzählten so von ihrem Blick auf die Welt. Familien konnten nur auf diese Weise über Distanzen in Verbindung bleiben. Briefe trafen und treffen mitten ins Herz. Wer sich davon berühren lässt, kann für den eigenen Alltag profitieren.

  • Briefe aus vergangenen Zeiten
  • Mütter-Briefe
  • Gefühle, Erfahrungen, Wünsche, die alles überdauern
  • Persönliche Worte an ein breites Publikum
  • Freude am Gedankenaustausch

Auf Ihrer Spurensuche erkunden Sie historische und aktuelle Brief-Botschaften. Sie werfen einen Blick auf Ihre eigene Brief-Geschichte und schöpfen Ideen, wie Sie mit dem geschriebenen Wort neue Freude schenken.

Wann & Wo:

ab Donnerstag, 08.04.2021, jeweils von 09:00 - 11:00 Uhr, 8 Einheiten vormittags
Pfarre St. Gertrud - Währing, 1180 Wien, Maynollogasse 3

Kosten:

€ 65,00 inkl. Kinderbetreuung

Seminar­begleiterin:

Agnes Walterskirchen, 01/479 46 29, 0699/1941 53 21, agnes.walterskirchen@anima.or.at

Referentin:

Susanne Herrmann

Persönlichkeit  |  Unterwegs im Glauben  |  Kursnummer 1509-9213v4

Segnen

Die verborgene Kraft

Do. 08.04.2021, 1220 Wien

Inhalt:

Weiß ich, dass ich gesegnet bin – und segnen darf? Segnen ist eine uns zugesagte wirksame Kraft, eine oft ungenutzte Lebenskompetenz.

Wir können:

  • diese Kraft erschließen und ihren Ursprung begreifen
  • Zugänge und Formen kennenlernen
  • Wirkungen auf Geist, Seele und Körper verstehen und erleben
  • die Fähigkeit, selber Segen zu schenken, ausprobieren
  • in die Haltung des Segnens hineinwachsen

Anregungen holen wir uns aus den Beispielen in der Bibel und von den Erfahrungen anderer Menschen.

Segnen schenkt Ihnen Gelassenheit, erschließt Zugänge zu Menschen und lässt Sie kreativ mit Problemen im Alltag umgehen. Aktiv segnend lebt sich’s leichter!

Wann & Wo:

ab Donnerstag, 08.04.2021, jeweils von 09:00 - 11:00 Uhr, 4 Einheiten vormittags
Pfarre Aspern - St. Katharina, 1220 Wien, Bergengasse 6

Kosten:

€ 40,00 inkl. Kinderbetreuung

Seminar­begleiterinnen:

Mag. Doris Handschuh, 0680/123 19 69, doris.handschuh@anima.or.at
Marianne Helm, 0664/8012 34 59, marianne.helm@anima.or.at

Referentin:

Mag. Barbara Steinrück

Persönlichkeit  |  Biografie  |  Kursnummer 1303-9260v8

Der Rote Faden meines Lebens

Mit Erinnerungen neue Kräfte für die Zukunft wecken

Mo. 12.04.2021, 2523 Tattendorf

Inhalt:

Biografiearbeit hilft Menschen jeden Alters beim Erforschen und Verstehen der eigenen Lebensgeschichte. Betrachten wir die Zusammenhänge unseres Lebens, um das „Große Ganze“ besser zu begreifen und um Neues zu gestalten.

  • Freude am Erzählen und Interesse für einander stärken
  • Ganzheitliches Verständnis für die eigene Biografie gewinnen
  • Positive Erfahrungen aufleben lassen
  • Mut bekommen für einen neuen Blick nach vorne
  • „Erinnere dich an gestern, denk an morgen, lebe heute!“

In wertschätzender Atmosphäre erinnern Sie sich auf neue Weise an hilfreiche Menschen, Orte, Worte, Begebenheiten etc.

Wann & Wo:

ab Montag, 12.04.2021, jeweils von 09:00 - 11:00 Uhr, 8 Einheiten vormittags
Haus der Vereine, 2523 Tattendorf, Schulstraße 16

Kosten:

€ 65,00 inkl. Kinderbetreuung

Seminar­begleiterinnen:

Anita Reinisch-Mairinger, 0699/1148 46 10, anita.reinisch-mairinger@anima.or.at
Gabi Paschinger, 0676/501 06 17

Referentin:

Mag. Romana Maria Klär

Persönlichkeit  |  Biografie  |  Kursnummer 1305-9741v8

ANIMA animierend aktivierend

Spezielles Angebot für Langzeitgruppen

Di. 13.04.2021, 2102 Bisamberg

Inhalt:

Soviel gelebtes Leben – so viele erlebte ANIMA-Seminare.

Sind Sie immer noch neugierig und wollen Ihr Leben bereichern?

Das „Neue" entsteht aus den Inhalten verschiedener Seminare, die speziell und anspruchsvoll für die Gruppe aufbereitet werden.

  • Positives Erkennen unserer Lebensmöglichkeiten
  • Biographiearbeit, Reflexion, Selbsterkenntnis
  • Bedeutung der sozialen Beziehungen und Veränderungen
  • Neurosomatik – die Wechselwirkung zwischen Gehirn und Körper
  • Kraft tanken

Sie erhalten animierende und aktivierende Impulse, gewinnen neue Sichtweisen.

Wann & Wo:

ab Dienstag, 13.04.2021, jeweils von 09:00 - 11:00 Uhr, 8 Einheiten vormittags
Pfarre Bisamberg, 2102 Bisamberg, Pfarrgasse 1, erreichbar mit Bus 850 ab Bhf. Floridsdorf (U6/Schnellbahn)

Kosten:

€ 65,00 In Bisamberg wird keine Kinderbetreuung angeboten!

Seminar­begleiterin:

Mag. Eva Paulhart, 0681/1075 38 34, eva.paulhart@anima.or.at

Referentin:

Nives Auer