Bildungsinitiative für Frauen

ANIMA
a135

Termine für Seminarbegleiterinnen und Referent*innen

Als Fortbildung können Seminarbegleiterinnen ein ANIMA Seminar ihrer Wahl kostenlos besuchen. Sie haben dabei die Möglichkeit, ein neues Thema und eventuell eine neue ReferentIn kennen zu lernen.

Pro Gruppe können zwei Seminarbegleiterinnen diese Chance nützen.

Bedingung: Vorherige Anmeldung bei der Seminarbegleiterin oder im ANIMA Büro.

Wir freuen uns, wenn dieses Angebot der Fortbildung genutzt wird.

Themenbereich: Internes

Themengruppe: Interne Termine

Internes  |  Interne Termine  |  Kursnummer 9101-Zv3

Tankstelle - oder kollegialer Erfahrungsaustausch

Fortbildung für Seminarbegleiterinnen

Fr. 04.09.2020, 1010 Wien

Inhalt:

Seminarbegleiterinnen sind in vielfacher Weise gefordert – unterschiedliche Erwartungen und Bedürfnisse der Teilnehmerinnen, der Referentinnen, der Pfarre, der bürokratische Aufwand.
Wir arbeiten praxisnah und abwechslungsreich durch Austausch und Information in angenehmer, geschützter Atmosphäre. Fragen und Anliegen der Teilnehmerinnen stehen im Vordergrund.

Wann & Wo:

ab Freitag, 04.09.2020, jeweils von 09:00 – 12:00 Uhr, 3 Einheiten vormittags
Curhaus - Wien 1, 1010 Wien, Stephansplatz 3, 2.Stock, Seminarraum

Kosten:

€ 0,- weitere Termine Montag, 05.10.2020 und Montag, 09.11.2020

Seminar­begleiterin:

Anita Horwath, 01/515 52 3352, anima@edw.or.at

Internes  |  Interne Termine  |  Kursnummer 9119-Zn5

Mehr Über-Blick durch systemisch kunsttherapeutische Gruppensupervision

Supervision für ReferentInnen

Mi. 09.09.2020, 1010 Wien

Inhalt:

„Probleme sind Lösungen in Arbeitskleidung" (H.J. Kaiser)

Supervision ermöglicht der einzelnen Referentin:

  • auf Schwieriges den Blick zu richten auf eigene Anteilen zu
  • schauen und Rahmenbedingungen zu erkennen
  • andere Seiten oder die Seite der Anderen zu sehen
  • etwas auf den Punkt zu bringen und neue Standpunkte einzunehmen u.v.m.

Die Supervisionsgruppe arbeitet unabhängig von der Organisation – Verschwiegenheit ist selbstverständlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Alle ReferentInnen sind herzlich eingeladen.

Die Gruppe dient dabei als Resonanzraum. Die Supervisorin achtet auf den geschützten Rahmen, bietet den Blick von „außen" und unterstützt den Prozess durch bildnerische und kreative Methoden, Geschichten, Metaphern, Aufstellungen, Skulpturen usw.

 

Wann & Wo:

ab Mittwoch, 09.09.2020, 07.10.2020, 04.11.2020, 02.12.2020, 27.01.2021 jeweils von 15:00 - 18:00 Uhr, 5 Einheiten nachmittags
Curhaus - Wien 1, 1010 Wien, Stephansplatz 3, 2.Stock, Seminarraum

Kosten:

€ 0,-

Seminar­begleiterin:

Anita Horwath, 01/515 52 3352, anima@edw.or.at

Internes  |  Interne Termine  |  Kursnummer 9106-Zv1

ANIMA Messfeier zu Beginn des neuen Arbeitsjahres

Eingeladen sind alle Seminarbegleiterinnen und ReferentInnen

Fr. 11.09.2020, 1010 Wien

Inhalt:

Wann & Wo:

Freitag, 11.09.2020, Beginn: 09:30 Uhr
Curhaus - Wien 1, 1010 Wien, Stephansplatz 3, 2.Stock, Seminarraum

Kosten:

€ 0,- Dompfarrer Mag. Anton Faber hat zugesagt, mit uns die Messe zu feiern.

Seminar­begleiterin:

Anita Horwath, 01/515 52 3352, anima@edw.or.at

Internes  |  Interne Termine  |  Kursnummer 9102-Zv5

Blickwechsel - systemisch-ressourcenorientierte Gruppensupervision

Supervision für ReferentInnen

Fr. 18.09.2020, 1010 Wien

Inhalt:

Die Personen tragen die Fähigkeit zur Lösung ihrer Probleme in sich. Die Supervisorin ist Expertin für den Dialog, die KlientIn ist ExpertIn für die Lösung.

Ziel der Supervision ist, dass die TeilnehmerInnen ihre Erfahrungen als ReferentInnen dazu nutzen, ihre eigenen Verhaltensweisen sowie die der anderen im Kontext der Gruppe, der Institution ANIMA und der Gesellschaft zu begreifen. Auf der Basis dieses dazu gewonnenen Selbstbewusstseins können die TeilnehmerInnen ihre Rolle in der Erwachsenenbildung den persönlichen Stärken und Werten entsprechend kreativ gestalten.

Die Supervisionsgruppe arbeitet unabhängig von der Organisation – Diskretion ist selbstverständlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Alle ReferentInnen sind herzlich eingeladen.

Wann & Wo:

ab Freitag, 18.09.2020, 09.10.2020, 06.11.2020, 04.12.2020, 22.01.2021 jeweils von 09:00 – 12:00, 5 Einheiten vormittags
Curhaus - Wien 1, 1010 Wien, Stephansplatz 3, 2.Stock, Seminarraum

Kosten:

€ 0,-

Seminar­begleiterin:

Anita Horwath, 01/515 52 3352, anima@edw.or.at

Internes  |  Interne Termine  |  Kursnummer 9104-Zv1

Arbeitskreis Theologie

Fortbildung für Seminarbegleiterinnen und ReferentInnen

Fr. 16.10.2020, 1010 Wien

Inhalt:

Wann & Wo:

Freitag, 16.10.2020, von 09:00 Uhr – 12:00 Uhr
Curhaus - Wien 1, 1010 Wien, Stephansplatz 3, 2.Stock, Seminarraum

Kosten:

€ 0,- mit Anna Kampl, Evangelische Pfarrerin

Seminar­begleiterin:

Anita Horwath, 01/515 52 3352, anima@edw.or.at

Internes  |  Interne Termine  |  Kursnummer 9121-9999a1

Sprache schafft Wirklichkeit

Sprechen - denken - handeln

Fr. 20.11.2020, 2114 Großrußbach

Inhalt:

Fortbildung für Seminarbegleiterinnen und EB-Regional-Referierende

 

Sprache beeinflusst unser Denken, in den Seminaren, in der Öffentlichkeit oder im Privaten. In dieser Weiterbildung steht der bewusste und unbewusste Umgang mit Sprachbildern (Frames) im Mittelpunkt.

Ziel dieser Weiterbildung ist es Sprachliche Frames und ihre Wirkung besser zu erkennen und zu verstehen. Sie werden angeregt einen noch bewussteren Umgang mit Sprache zu pflegen.

Wann & Wo:

Freitag, 20.11.2020, 18:00 bis 21:00 Uhr
Bildungshaus Schloß Großrußbach, 2114 Großrußbach, Schlossbergstraße 8

Kosten:

€ 15,- pro Person für ANIMA Referentinnen und Seminarbegleiterinnen trägt ANIMA die Kosten

Referentinnen:

Ingeborg Gredler, Maria Kvarda

Internes  |  Interne Termine  |  Kursnummer 9104-Zv1

Arbeitskreis Theologie

Fortbildung für Seminarbegleiterinnen und ReferentInnen

Mo. 23.11.2020, 1010 Wien

Inhalt:

Wann & Wo:

Montag, 23.11.2020, von 9:00 Uhr - 12:00 Uhr
Curhaus - Wien 1, 1010 Wien, Stephansplatz 3, 2.Stock, Seminarraum

Kosten:

€ 0,- mit Mag. Zeynep Elibol, Direktorin der Islamischen Fachschule für Soziale Bildung

Seminar­begleiterin:

Anita Horwath, 01/515 52 3352, anima@edw.or.at