Bildungsinitiative für Frauen

ANIMA
a323

WISSEN. TEILEN.
Gemeinsam lernen.

Lass dich nicht unterkriegen. Sei frech & wild & wunderbar. (Astrid Lindgren)

Jetzt beginnt die Zeit nach Corona oder besser gesagt die Zeit mit Corona. Wie gestalten wir unsere/meine Bildungsarbeit? Was braucht es jetzt? Was brauche ich jetzt als Referentin? Welches Wissen können wir miteinander teilen?

Wir lösen uns von einigen festgefahrenen Vorurteilen und Gewohnheiten, gestalten ANIMA Zukunft mit unseren Stärken, Gaben und Geschenken. 

Wir bitten jede Teilnehmerin einen Beitrag/Einheit zu gestalten im Umfang von ca. 1 – 2 Stunden und uns diese zu mailen (bereits angedacht: „Aus Krisen lernen – wie geht das?“  - Systemisches Konsensieren – Bibliolog …). Den genauen Ablauf bekommt ihr rechtzeitig zugeschickt.

Termin: Freitag, 02. 07. 2021, 10:00 Uhr bis Sonntag, 04. 07. 2021, 16:00 Uhr

Ort: Haus der Frauen, 8222 St. Johann bei Herberstein 7

Kosten: werden von ANIMA getragen (exkl. An-/Abreise und Getränke und Mittagsessen am Sonntag)

Teilnehmerinnenzahl: Mindestteilnehmerinnenanzahl 10 Frauen, um es zustande kommen zu lassen!

Referentin: teilnehmende ANIMA Referentinnen und Birgit Rümmele, Leitung ANIMA